Sie müssen Cookies in ihrem Browser aktivieren um diese Website in vollem Umfang benutzen zu können.
Sie verwenden einen veralteten Browser mit möglichen Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können

Objektsicherheit –

Marktführer bei Objektprüfung. Zertifizierte Dokumentationssoftware. Österreichweit.

Als für die Liegenschaft verantwortlicher Betreiber oder Eigentümer sind Sie für eine Fülle von Prüf-, Kontroll- und Überwachungspflichten zuständig. Die ÖNORM B1300 für Wohngebäude und die ÖNORM B1301 für Nichtwohngebäude sind jene Standards, die die Vorgehensweise, den Umfang und die Dokumentation der jährlichen Hausbegehungen (Objektsicherheitsüberprüfungen) vorgibt. Fürsorgliches Vorgehen trägt dazu bei, Ihre Haftungen zu minimieren oder sogar zu vermeiden.

Wir übernehmen diese Prüf-, Kontroll- und Überwachungspflichten für Sie und helfen Ihnen, mit intelligenten Maßnahmenempfehlungen die bestmögliche Objektsicherheit zu gewährleisten. Durch unsere zertifizierte, sorgsame und ordnungsgemäße Überprüfung Ihrer Liegenschaft schützen wir Sie vor etwaigen Rechtsansprüchen.

Wir kümmern uns einfach um die Sicherheit Ihrer Immobilie!


Was unsere Kunden über uns sagen:

„Die professionelle Abwicklung und die klar verständlichen Berichte der IFS sind für uns ausschlaggebend.“
Otto Immobilien Logo
Bernhard Hofer
Leiter Immobilienmanagement
Otto Immobilien GmbH
„Wir schätzen die Verlässlichkeit der IFS bei ÖNORM B1300 Begehungen, die auch auf neue Situationen rasch und professionell eingehen kann.“
Kamptal Logo
Ing. Johannes Ott, MSc
Geschäftsführer
KAMPTAL Gemeinnützige Wohnbaugesellschaft GmbH

Die Leistungen unseres „Sorglospakets“

Vorbereitungen für die Objektprüfung

Unsere Objektsicherheitsprüfer organisieren für Sie alle Aufgaben, die in der ÖNORM B1300 und B1301 festgelegt sind. Unsere Teams holen alle erforderlichen Informationen bei den Kunden mittels Objektinformationsformular (OIF) vorab ein und holen die notwendigen Schlüssel ab.

Ausführliche Begehung durch Experten

Die Abwicklung der Überprüfungen erfolgt durch unsere anerkannten zertifizierten Objektsicherheitsprüfer die durch jahrelanges, technisches Wissen und Know-How in der Objektsicherheit punkten. Für Begehungen der Dächer werden eigene Dachdeckermeister hinzugezogen oder wo möglich, erfolgt der Einsatz mittels Drohnen.

Kennzeichnung von Gefahrenquellen

Wir behalten nicht nur „klassische“ Mängel und Gefahrenquellen wie die Höhe von Absturzsicherungen, der Sprossenabstand bei Geländern, Stolperstellen oder möglicherweise verstellte Fluchtwege bei der Immobilienüberprüfung im Blick, sondern berücksichtigen auch den Bestandsschutz passend zu dem Sicherheitsniveau.

Haftungssichere Fotodokumentation

Mit unserer von Austrian Standards zertifizierten Software erstellen wir eine detaillierte Dokumentation des Istzustandes Ihrer Immobilie. Sollte es zu Streitfällen kommen, sind die Dokumentationen der Prüfung aus unserer zertifizierten Software für Sie ein effektives Mittel, um einen gültigen Rechtsnachweis Ihrer eingehaltenen Pflichten zu erbringen.

Entwicklung Maßnahmenempfehlungen

Wir entwickeln nach der Begehung Maßnahmen-Empfehlungen für die bestmögliche Objektsicherheit der Liegenschaft, damit von Ihrer Immobilie zu keiner Zeit Gefahr für Personen oder deren Eigentum ausgeht. Wir stellen so die langfristige Erhaltung Ihrer Immobilie sicher.

Ihre Vorteile bei der Objektsicherheit von IFS

Erfahrung

Unsere Erfahrung als Marktführer aus mehr als 10.000 Objektsicherheitsprüfungen hilft uns, in Ihrem Sinne zu bewerten, worauf besonders zu achten ist und welche Mängel auch tatsächlich zu beheben sind.

Haftungssicherheit

Die Dokumentationen aus der Objektsicherheitsprüfung, mit der für die IFS von Austrian Standards zertifizierten Software, sind für unsere Kunden ein effektives Mittel, um einen gültigen Rechtsnachweis der eingehaltenen Pflichten bezüglich der Objekte zu erbringen.

Pauschalpreis

Unsere Fachteams sind österreichweit tätig. Deshalb verrechnen wir auch keine Anfahrtskosten, egal wo Ihr Objekt in Österreich ist.

Transparenz

Unsere Kunden erhalten nach der Begehung die detaillierten Berichte mit den Fotodokumentationen Ihrer Liegenschaft.

Kontaktieren Sie uns!

Fragen Sie einfach bei uns an, wenn Sie sich für unsere Objektsicherheitsprüfungen nach der ÖNORM B1300 (Wohngebäude) oder B1301 (Nicht-Wohngebäude) interessieren. Wir erstellen gerne innerhalb von 24 Stunden ein Angebot für Sie.