Sie müssen Cookies in ihrem Browser aktivieren um diese Website in vollem Umfang benutzen zu können.
Sie verwenden einen veralteten Browser mit möglichen Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können

Objektsicherheit

Mit unseren ifs Objektsicherheitsprüfungen unterstützen wir Sie als Liegenschaftseigentümer darin, dafür Sorge zu tragen, dass von Ihrer Immobilie keine Gefahr für Personen oder deren Eigentum ausgeht. Diese Pflichten sind in der ÖNORM B1300 und B1301 geregelt und bedürfen eines sach- und fachkundigen Personals in der Umsetzung. Wir übernehmen diese Prüf-, Kontroll- und Überwachungspflichten für Sie und helfen Ihnen, mit intelligenten Maßnahmenempfehlungen die bestmögliche Objektsicherheit zu gewährleisten. Im wahrsten Sinne des Wortes: Ein „Sorglospaket“ – jetzt auch zertifiziert.


Unser besonderes Augenmerk

Unsere Erfahrung aus mehr als 1.500 Objektsicherheitsprüfungen hilft uns, in Ihrem Sinne zu bewerten, worauf besonders zu achten ist und welche Mängel auch tatsächlich zu beheben sind. Dabei behalten wir nicht nur „klassische“ Mängel und Gefahrenquellen bei der Immobilienüberprüfung im Blick, sondern auch jene Dinge, die erst auf den zweiten Blick ersichtlich sind – zum Beispiel die Höhe von Absturzsicherungen und Geländern, der Sprossenabstand bei Geländern, die Parapethöhe bei Fenstern, defekte Beleuchtungen, Stolperstellen oder Brandlast und möglicherweise verstellte Fluchtwege.


ÖNORM

Eine regelmäßige fachmännische Überprüfung Ihrer Immobilie auf Schäden und Gefahrenquellen ist vorgeschrieben. Dazu müssen mögliche Gefährdungen von Bauteilen oder Ausstattungen ausgeschlossen werden. Fürsorgliches Vorgehen trägt dazu bei, Ihre Haftungen zu minimieren oder sogar zu vermeiden.
Geregelt werden die Pflichten von Hauseigentümern in der ÖNORM B1300 (Wohngebäude) und B1301 (Nicht-Wohngebäude) der „Objektsicherheitsprüfungen für Wohngebäude – Regelmäßige Prüfroutinen im Rahmen von Sichtkontrollen und zerstörungsfreien Begutachtungen“ (November 2012). Diese Normen regeln im Wesentlichen 4 Fachbereiche:

  • F1 Technische Objektsicherheit
  • F2 Gefahrenvermeidung und Brandschutz
  • F3 Gesundheits- und Umweltschutz
  • F4 Einbruchsschutz und Schutz vor Außengefahren

Unser Service – Ihre Vorteile

Unser Service:

Als für die Liegenschaft verantwortlicher Betreiber oder Eigentümer sind Sie für eine Fülle von Prüf-, Kontroll- und Überwachungspflichten zuständig.
Die ÖNORM B1300 für Wohngebäude und die ÖNORM B1301 für Nichtwohngebäude sind jene Standards, die die Vorgehensweise, den Umfang und die Dokumentation der jährlichen Hausbegehungen (Objektsicherheitsüberprüfungen) vorgibt. Diese Norm gilt insbesondere als Nachweis Ihrer Verkehrssicherheitspflichten gem. § 1319 ABGB, zu denen Sie als Verwalter verpflichtet sind.

Wir übernehmen die Überprüfung von Objekten in Ihrem Sinne. Wir dokumentieren den Zustand Ihrer Immobilie und kennzeichnen Gefahrenquellen für Sie in unserer Dokumentation. Die Abwicklung der Überprüfungen erfolgt durch unsere anerkannten zertifizierten Objektsicherheitsprüfer. Mittels einer eigenen Software erstellen wir für Sie die Dokumentation der Überprüfung anhand einer Checkliste und einer Fotodokumentation. Das Ergebnis unserer Objektsicherheitsprüfung erfüllt für Sie nicht nur den Nachweis zur Norm, sondern kann auch als Präsentation Ihrer Immobilie verwendet werden. Dank geschulter und erfahrener Objektsicherheitsprüfer gewährleisten wir einen einheitlichen Standard für ganz Österreich.

Ihre Vorteile:

Unsere fachgemäße Umsetzung aller Aufgaben im Bereich Objektsicherheitsprüfung ist für Sie aus wirtschaftlichen und auch aus rechtlichen Gründen wesentlich. Unser Service gibt Ihnen gleich doppelt Sicherheit:
Wir stellen einerseits dadurch die langfristige Erhaltung Ihrer Immobilie sicher und minimieren oder vermeiden andererseits mögliche Haftungen. Sollte es zu Streitfällen kommen, sind die Dokumentationen der Objektsicherheitsprüfung aus unserer zertifizierten Software für Sie ein effektives Mittel, um einen gültigen Rechtsnachweis Ihrer eingehaltenen Pflichten zu erbringen.